Handbuch für Digital-Publishing

Adobe DPS Schlagworte

Gesamt 3 Posts

Adobe DigitalPublishingSolution

Mit der klassischen DigitalPublishingSuite hat die neue DPS (DigitalPublishingSolution) eigentlich nur noch den Hersteller und Teile des Namens gemein. Adobe hat den Themenkomplex „Digital Publishing“ von Grund auf neu überdacht und neu gemacht. Kein „Overlay Creator“ mehr, der interaktive Inhalte über – bisher gedruckten – Inhalt legt. Stattdessen ein flexibles

Weiterlesen…

Beim Update auf Adobe CC2015 werden – verwendet man die Funktion „Alle aktualisieren“ – die alten Versionen der Applikationen gelöscht, was besonders bei InDesign nicht unbedingt gewünscht ist. Plug-ins oder auch Redaktionssysteme sind unter Umständen fürs neue InDesign noch nicht verfügbar, werden aber benötigt und man will die alte Version

Weiterlesen…

Adobe DPS (DigitalPublishingSuite)

Beschreibung des Herstellers „Die Adobe Digital Publishing Suite (DPS) bietet Designern, Verlagshäusern, Marken und Werbe-Agenturen die Möglichkeit, effektiv und kreativ neue digitale, interaktive Lesegewohnheiten zu entwickeln und durch digitale Applikationen ihr Geschäftsfeld zu erweitern. Die DPS schafft die Möglichkeit, Apps für das iPad, das iPhone, den Kindle Fire und Android-Tablet-PCs

Weiterlesen…